Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 
HomeInfo ServiceNews › 3.2.2021

3.2.2021 00:00

Energieversorgung der Zukunft  

Gesprächsreihe „Frische Energie“ zog erneut zahlreiche Teilnehmer an

Wie gestalten wir unseren Planeten klimafit? W.E.B-CEO Frank Dumeier nahm sich dieser Frage beim zweiten Termin der W.E.B-Gesprächsreihe „Frische Energie“ an.  
Anfangs ging er dabei auf die geplante Klimaneutralität Österreichs im Jahr 2040 ein und erklärte dabei die wichtigsten Maßnahmen zu Erreichung des ambitionierten, aber dringend notwendigen Ziels. Das Schlüsselkonzept für die Umstellung auf 100 % Erneuerbare Energie wird dabei die Sektorkopplung sein – also die Vernetzung der Sektoren Elektrizität, Wärme- und Kälteversorgung, Verkehr und Industrie. Um zu verstehen, wie dies gelingt, präsentierte Frank Dumeier Lösungen für jeden einzelnen Sektor und machte dabei klar, dass Klimaschutz nicht Verlust von Komfort bedeuten muss. Ganz im Gegenteil: Durch die Kopplung der Sektoren werden intelligente Systeme entwickelt, die den Alltag ohne viel Aufwand energieeffizient gestalten können. 

Dass dies auch in der Praxis funktioniert, zeigt die W.E.B an immer mehr Beispielen auf; in ihrer Firmenzentrale kann man heute schon sehen, wie Klimaneutralität im Jahr 2040 aussieht. Aber auch außerhalb der eigenen vier Wände gestaltet die W.E.B mit vielen Partnern eine klimaneutrale Zukunft. Frank Dumeier zeigte den Teilnehmern dabei bereits umgesetzte Projekte, die vom Einfamilienhaus bis hin zu einer großen Parkgarage reichen.   

Nach der Diskussionsrunde wies Frank Dumeier auf den nächsten Termin der W.E.B-Gesprächsreihe „Frische Energie“ hin, der in gewisser Weise eine Fortsetzung darstellt: Am 18. Februar 2020 präsentiert die W.E.B ihren Campus, den „Leuchtturm 2040“, und geht dabei detailliert auf die einzelnen Sektoren in der W.E.B-Firmenzentrale in Pfaffenschlag ein. Mehr Informationen finden Sie unter www.web.energy/termine.  

WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, office@web.energy, www.web.energy
         
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite